XING und LinkedIn

Seit einiger Zeit ist bekannt: LinkedIn gibt es jetzt auch in Deutsch. Sofort war auch die Rede von Konkurrenz zum Netzwerk XING. Ich muss sagen ich bin schon seit einiger Zeit auf XING angemeldet und seit einigen Monaten gehören ich auch zu den Premium Mitgliedern. Dennoch habe ich mir LinkedIn einmal angesehen und mich dort mit der Erstellung eines Profils beschäftigt bzw. einmal versucht in der Menge der Mitglieder umzusehen. Der Mögliche Konkurrenzansatz ist mir dabei allerdings entgangen. Natürlich haben beide Netzwerke im Grunde das gleiche Ziel – Geschäftspartner und Arbeitskollegen miteinander zu vernetzen. Ich muss jedoch sagen: XING gefällt mir definitiv besser und ich sehe auch keine Gefahr, dass LinkedIn sich in irgendeiner Weise als negativer Faktor im Hinblick auf die Mitgliederzahlen auswirken könnte.

Nach einem Interview, dass ich im Blog BasicThinking gelesen habe, bin ich offensichtlich nicht die Einzige mit dieser Meinung. Der neue Technikvorstand von XING sieht im möglichen Konkurrenten LinkedIn ebenfalls keine Gefahr. Recht hat er. Bei XING sind zudem verschiedene neue Funktionen geplant, die die Plattform für ihre Mitglieder noch interessanter machen soll. Eine Funktion, die es so bei LinkedIn bereits gab, würde sich ebenfalls bei XING gut machen: die Empfehlungen durch alte Arbeitsgeber und Kollegen. Vielleicht sollte man für XING mal über etwas Vergleichbares nachdenken? Einen Mehrwert für die Mitglieder würde es definitiv bedeuten.

Advertisements

Eine Antwort zu “XING und LinkedIn

  1. Pingback: Landing Page Westgreussen.de - ITDs Online

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s